KSK: Kaiser Raul Konvent 2017

Der Kaiser Raul Konvent ist durch, und damit ist es Zeit für einen kurzen Rückblick.

Erstmal zur Verortung: Der KRK ist ein eher hochpreisiger Con in Frankfurt, der von Ulisses Spiele in einem Hotel veranstaltet wird. Und bei dem möchte ich erst einmal anfangen: Der Service war spitze, das Essen reichhaltig, lecker und mit großer Auswahl und die Zimmer wirklich gut. Keine durchgelegene Matraze, keine speckigen Ecken, alles in allem wirklich ordentliche Qualität. Das Relaxa Hotel ist nun nicht gerade eine Ambiente-Location, aber für einen Con dieser Größenordnung hat es alles nötige. Räumlichkeiten verschiedener Größen für Seminare und Spielrunden, und eben den Service, den man sich für den Preis wünschen kann.

Da ich als  Seminarleiter vor Ort war (3x DSK und 3x Rollenspielentwicklung), habe ich von den Spielrunden nur wenig mitbekommen. Sie waren wohl sehr gut durchorganisiert, damit jeder Gast in diesen zweieinhalb Tagen so viel DSA spielen konnte, wie er wollte, und das eingebunden in die lebendige Geschichte Aventuriens und inklusive einem Multiparallelen Abenteuer. Keine überfüllten Runden, kein Geschiebe am schwarzen Brett, keine enttäuschten Gesichter. Damit das ordentlich über die Bühne geht, standen eine entsprechende Zahl Support-Spielleiter bereit und es wurde ein ziemlicher Orgaaufwand im Hintergrund betrieben. Dazu gab es einige Infoveranstaltungen, Workshops und eben Seminare, die jeweils mehrfach veranstaltet wurden, damit auch hier jeder eine Chance hatte teilzunehmen.

Alles in allem muss ich sagen, dass die Stimmung wirklich gut war. Sehr entspannt, sehr offen, zum Teil richtig familiär, auch weil die anwesenden Autoren und Verlagsmitarbeiter sich viel Zeit für Gespräche genommen haben. Ist ja auf Conventions nicht immer so der Fall. Auch über DSK wurde fleißig diskutiert (auch ob es nicht vielleicht doch ein seeeehr elaborierter Apirlscherz ist) und es war hier durchaus einiges an Interesse vorhanden. Ich werde die Tage vielleicht mal ein kleines FAQ dazu zusammen stellen. Die am häufigsten und meist ganz am Anfang gestellte Frage war: Was passiert, wenn zwei intelligente Katzen Nachwuchs haben? Was Spieler halt so umtreibt.

Für mich selbst habe ich einige interessante Gespräche mit überraschend auftauchenden alten Bekannten mitgenommen, und einen Würfel. Immerhin. Ich habe deutlich den Eindruck, dass Ulisses mit dem KRK auf einem sehr guten Weg ist und hoffe sehr, dass er wiederholt wird.

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Das Schwarze Auge, DSK abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu KSK: Kaiser Raul Konvent 2017

  1. Pingback: Aus dem Limbus: Travianecken und Kaiser-Rauls-Konvent | Nandurion

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s