RatCon 2015: Die volle Packung DSA5

RatconAm 07.08. gehts los. Der RatCon jährt sich zum 20. Mal. Nach Ratingen und Dortmund logiert er zum dritten Mal in der Stadthalle Unna, und ich muss wirklich sagen, die Location ist für einen Con durchaus geeignet.
Natürlich steht der RatCon 2015 unter dem Zeichen von DSA5. War ja auch mehr als genug Arbeit, das Ding. Von daher freue ich mich sehr auf das neue Grundregelwerk, das man frisch aus der Druckerpresse in Unna kaufen können wird. Es ist das erste Buch, das ich als Mitautor deutlich vor der Veröffentlichung als Arbeits-PDF vorliegen habe, was den Effekt des ersten Aufschlagens deutlich reduziert. Denn natürlich springt einem, egal in welcher eigenen Publikation, beim ersten Aufschlagen ein Fehler ins Auge. Immer. Egal, wie sehr man sich vorher einen ablektoriert hat. Das gehört vermutlich zum Autorenkarma dazu.

Das Grundregelwerk in voller Pracht

Das Grundregelwerk in voller Pracht

Ich hatte mir kurz überlegt, vor der RatCon während der Fachtage am Mittwoch und Donnerstag bei der GamesCom vorbei zu schauen, allein schon um ein paar gute Bekannte zu besuchen, aber der RatCon dürfte echt Arbeit werden, und daher werde ich die Zeit zur Vorbereitung brauchen. Den größten Anteil dieser Arbeit werden die Workshops machen (natürlich neben der Mühe, die ganzen Groupies mit langen Stöcken auf Distanz zu halten). Dieses Jahr bin ich bei nicht weniger als vier Workshops vertreten… wenn ich nicht einen vergessen habe.

Entsprechend sieht der Plan fürs Wochenende aus:

Freitag, 19 Uhr: Aventurisches Bestiarium
So viel hab ich fürs Bestiarium gar nicht geschrieben, eigentlich nur die Regeln für Jagd, Verwertung etc. Einiges davon habe ich grade in der Mache. Zum Glück mach ich den Workshop nicht alleine.

Samstag, 11 Uhr: Work in Progress – Die DSA Sneak Preview
Tatsächlich eine kleine Sneak Preview mit einem Einblick in die kruden Ideen von meinen Kollegen und mir. Und meine Herren, habe ich Ideen… was davon jemals umgesetzt wird, steht natürlich auf einem anderen Blatt.

Das ausverkaufte Limited

Das ausverkaufte Limited

Samstag 12 Uhr: DSA5 – Der Workshop
Big mother of workshops. Zwei Stunden DSA5. Ich gehe schwer davon aus, dass die ersten zu diesem Zeitpunkt bereits das GRW durchventiliert haben, von daher hoffe ich mal, dass das nicht zu sehr in kleinteilige Detaildiskussionen abgleitet.

Sonntag 11 Uhr: DSA5 – Der Workshop
Damit es so richtig kesselt, machen wir die Nummer gleich zweimal. Ist auch fairer, denn es wird sicher ziemlich voll werden. So kriegt jeder hoffentlich einen Sitzplatz.

 

Hab ich was vergessen? Ich glaube nicht. Ich werde vielleicht noch eine Runde DSA5 leiten, wenn mein Hirn Samstag Mittag nicht zu sehr in Streifen hängt. Mal schaun, irgendwas kurzes, vielleicht was mit den Badeogern…

Zu guter Letzt: Ich denke ich werde zu einigen der anderen Workshops in den nächsten Tagen noch das eine oder andere sagen. Da sind einige echt schicke Sachen zwischen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Das Schwarze Auge, Logorrhoe abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu RatCon 2015: Die volle Packung DSA5

  1. Pingback: Aus dem Limbus: Redaktions-Video, Splitter-Roman und RatCon-Planung | Nandurion

  2. Carl Frieder Kathe schreibt:

    Kann es sein, dass das Cover des DSA 5 Grundregelwerks wesentlich düsterer ausfällt, als dies bei früheren DSA-Editionen der Fall war? – Ich hatte DSA eigentlich immer mit freundlichen, warmen Farben verbunden – jedenfalls die typischen Cover der Bücher.

  3. muscara schreibt:

    Ich finde das Cover stellt das Geschehen in einer Abenteurergruppe realistisch dar: Eine/r versucht etwas herauszufinden, wird dabei von untätig Herumstehenden skeptisch beäugt und der Rest hat keine Lust zu warten und geht erst mal looten… erm… nach weiteren Hinweisen suchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s