…aber die Autobahnen waren ein Fehler.

Wer kennt den Spruch nicht von den alten Herrschaften: „Früher war alles besser…“

Da Alter auch eine Sache des Gefühls ist, erlaube ich mir das in diesem Falle auch: Früher, ja früher, da war alles besser. Zumindest gab es ein schickes Onlinetool, das ich in der Form später nicht mehr gesehen habe, nämlich die Seattle Daily. Das Design ist mittlerweile etwas retro, immerhin stammt es noch von der alten FanPro-Homepage, aber die Idee dahinter ist eine wirklich gute. Mit der Seattle Daily wurde nämlich online eine Ingame-Zeitung angeboten, die nicht nur ein nettes Handout darstellt, sondern auch die Möglichkeit bietet Artikel gegen eigene auszutauschen und diese automatisch in PDFs umwandeln zu lassen. So hat man ein umfassendes Handout, das man selbst so umändern kann, dass man keinen Unterschied zum ursprünglichen Original sieht. Zwar stammen die Artikel von mir, aber die eigentliche Leistung das Ding zu programmieren gebührt einzig Stefan Ohrmann AKA Bombshell, der das System netterweise auch nach Jahren noch auf seiner Homepage stehen hat. Bemerkenswerterweise gibt es ein solches System ansonsten nicht mehr, auch wenn der „Novapuls“, der in vier Jahren nicht über Ausgabe 0 hinaus gekommen ist, vermutlich den Ansatz einer Online-Ingame-Zeitung verfolgt hat.

Aber zum Glück kann man wenigstens noch in den alten Zeitungen schwelgen. Da die neudeutsche Usability leider ebenfalls recht retro ist, habe ich mir erlaubt quasi als Ansichtsexemplare mal die ersten vier Ausgaben als PDFs bereit zu stellen.

Ausgabe 1

Ausgabe 2

Ausgabe 3

Ausgabe 4

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Shadowrun, Zocken veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s